DiaCon GmbH

Optimierung der Rechnungseingangsverarbeitung bei der DiaCon GmbH mit Hilfe des Web-Rechnungseingangsbuches

Kurzinfos


Unternehmensgröße
>501 Mitarbeiter

Branche
Gesundheitswesen, Öffentliche Verwaltung, öffentl. Einrichtungen & Kirchen

Land
Deutschland


Primäres Ziel war die Einführung von ELOprofessional 6.0 war die Optimierung der Eingangsrechnungsverarbeitung durch Umstellung auf eine elektronische Lösung. Die Bearbeitung der Kreditorenrechnungen vom Posteingang bis zur Bezahlung sollte beschleunigt werden. Die busitec GmbH hat eigens dafür das Web-Rechnungseingangsbuch entwickelt.


Anforderungen / Lösungen


  • Workflow
  • Rechnungsmanagement
  • Anbindungen an Drittsysteme


Abteilungen


  • Abteilungsübergreifend/ Unternehmensweit


IT-Umgebung


Anzahl der ELO-Arbeitsplätze:
ca. 20 Arbeitsplätze


Sonstiges:
Diamant

Shortcuts


Unternehmen:

Die DiaCon GmbH ist Sitz der zentralen Verwaltung in der Diakonie Ruhr. Sie erbringt Dienstleistungen in den Bereichen Personalverwaltung, Rechnungswesen sowie Personal- und Finanzcontrolling.

Herausforderung:

Die Eingangsrechnungsverarbeitung sollte, durch die Umstellung auf eine digitale Lösung, optimiert werden. Eine Beschleunigung des Rechnungsflusses und das Einhalten von Skontofristen war dabei ein wichtiger Punkt.

Lösung:

Auf Basis von ELOprofessional 6.0 optimiert die busitec GmbH die Eingangrechnungsverarbeitung bei der DiaCon. Durch das Web-Rechnungseingangsbuch, eigens von der busitec für DiaCon entwickelt, können die Einrichtungsleiter Rechnungen direkt freigeben und Vorkontierungsinformationen direkt hinzufügen. Diese werden im Anschluss direkt in die Buchhaltungssoftware importiert und verbucht. Wenn Rechnungen nicht freigegeben werden müssen, buchen die Mitarbeiter aus dem Einkauf direkt über die Warenwirtschaftssoftware. Die gesamten Buchungssätze werden dann automatisch an die Finanzbuchhaltungssoftware übergeben.

Nutzen:

- Verringerung des Abstimmungsaufwandes
- Zentrale Bearbeitung von Rechnungen
- Prozessbeschleunigung
- Ausnutzung von Skonto
- Kosteneinsparung


   |    Zurück zum Partner    |   


Diese Seite teilen

close